Skip to content

Jeder sollte lernen, den Geschmack von “verbranntem” Wasser zu unterscheiden. Wie kann man es lernen?

Welches Wasser sollte man im Sommer nicht trinken?

Mit fortschreitendem Sommer steigt die verbrauchte Wassermenge und das Risiko, Ihren Körper mit beschädigtem (“verbranntem”) Wasser zu füllen, steigt.

„Verbranntes“ Wasser ist Wasser, das in einer PET-Flasche gelagert und lange in der Sonne überhitzt wurde. Es ist nicht ratsam, solch überhitztes Wasser zu trinken, auch wenn es abgekühlt ist. Außerdem „mag“ auch Wasser in Glasflaschen die Sonne nicht – es wird oxidativer. Um ein solches Risiko zu vermeiden, sollte Wasser richtig gelagert werden und jeder sollte geschmacklich unterscheiden können, ob das Wasser „verbrannt“ ist.

Als ich viel in warmen Ländern unterwegs war, habe ich festgestellt, dass 70% des Wassers in PET-Flaschen, die in kleinen Straßenläden gekauft wurden, die den ganzen Tag in der Sonne stehen, verbrannt sind.

Was sind die Anzeichen dafür, dass das Wasser nicht mehr zum Trinken wünschenswert ist?

Drücken Sie die Wasserflasche zusammen und riechen Sie die Luft, die aus ihr herauskommt. Wenn der Geruch und Geschmack ein leichtes Alkohol- oder Zitronenaroma hat, das Wasser ist verdorben.

Aufmerksamere Wassernutzer erkennen diesen Geschmack und Geruch, interpretieren ihn aber nicht immer als Geschmack von „verbranntem Wasser“. Mir ist aufgefallen, dass viele meiner Kollegen – Wassersommeliers – diesen besonderen Geruch und Geschmack nicht erkennen. Nicht, weil sie es nicht spüren, sondern weil sie ihm noch nie große Aufmerksamkeit gegeben haben.

Vor kurzem kam ich auf die Idee, dass der Geschmack dieses (“verbrannten” Wassers) nicht nur von Wassergeschmacksspezialisten, sondern von allen kalibriert werden sollte.

Was bedeutet Geschmackskalibrierung? Damit der Wassersommelier den Geschmack verschiedener Mineralstoffe im Wasser erkennen kann, wird zunächst jedes Mineral separat kalibriert. Das heißt, jedes Mineral oder seine Verbindung wird geschmeckt, indem es in destilliertem (reinem) Wasser verdünnt wird. Auf diese Weise lernen wir, den Geschmack einzelner Mineralien zu erkennen.

Es wäre auch wertvoll, den Geschmack von “verbranntem” Wasser für jeden zu kalibrieren und erkennen zu lernen. Vor allem für die neue Generation, die seit frühester Kindheit Wasser aus PET-Flaschen trinkt.

Wenn Sie den Ruf verspüren, dass Sie Ihre sinnliche Intelligenz erweitern möchten, indem Sie den Geschmack von Wasser lernen, melden Sie sich hier an  WASSER-SOMMELIER und wir informieren Sie über den nächsten Wasser-Sommelier-Kurs in Riga oder Deutschland.  In der Zwischenzeit können Sie sich aufwärmen und online unter www.waterambassador.org   einige Grundlagen lernen.

Als ich an der Talentshow „The Brain“ teilnahm, war eine meiner Aufgaben, den Geschmack von verbranntem Wasser genau zu unterscheiden. Im Studio wurden 39 Gläser aufgestellt, die mit Wasser aus Glasflaschen und eines aus einer PET-Flasche gefüllt waren. Die PET-Flasche haben die Organisatoren extra in die Sonne gestellt, damit sie das Wasser verdirbt.

Wie kalibriert man den Geschmack von “verbranntem” Wasser?

Kaufen Sie stilles und kohlensäurehaltiges Wasser, mindestens einen Tag bewusst in einer sehr warmen Umgebung aufbewahren (im Auto zum Beispiel), damit sich das Wasser in der Flasche wie Tee erwärmt. Kühlen Sie dann beide Flaschen auf Raumtemperatur ab.

 

Weiter – “Verkostung”.

Der geschmackliche Bezugspunkt erfordert die gleichen Wasserflaschen, aber nicht überhitzt. Drücken Sie zuerst sowohl die überhitzte als auch die nicht überhitzte Flasche aus und riechen Sie den Inhalt. Dann trinken Sie aus einer Flasche und der anderen. Erinnern Sie sich an diesen Geschmack, dies wird die Kalibrierung des Geschmacks von “verbranntem” Wasser sein.

Ich empfehle, dies mit Wasser mit und ohne Kohlensäure zu tun, da es sehr wahrscheinlich ist, dass Wasser ohne Kohlensäure diese Geschmacksnuancen schwerer wahrnimmt. 

Vor der „Verkostung“ ist es ratsam, mindestens 30 Minuten lang nichts zu essen oder zu trinken. Am besten in der ersten Tageshälfte, von neun bis elf Uhr, wenn die Geschmackswahrnehmung am höchsten ist.

Laden Sie zur Durchführung dieser Geschmackskalibrierung Arbeitskollegen im Büro oder Familienmitglieder zu Hause ein. Ich glaube, dass jeder lernen sollte, den Geschmack von „verbranntem“ Wasser zu erkennen.

Ich empfehle die Verwendung von PickAqua, einer Trinkerinnerung, die nicht nur regelmäßig ans Trinken erinnert, sondern den Benutzer zusätzlich zu jeder Erinnerung mit verschiedenen interessanten Fakten über Wasser zum Wassertrinken motiviert. PickAqua berechnet gleichzeitig die Mineralienmenge, die sie aus dem Wasser verbrauchen.

Also für kleinere Schlucke, aber öfter!

Was sollte man im Sommer nicht tun?

Bewahren Sie keine Wasserflaschen in dem Auto auf. Es ist viel sicherer, sie in den Kofferraum zu legen. Dafür gibt es mindestens drei Gründe.

  • Wasser wird nicht verderben.
  • Bei direkter Sonneneinstrahlung wird Wasser oxidativer, was bedeutet, dass Wasser uns von nachhaltiger Gesundheit wegführt. Dies gilt auch für Wasser in Glasflaschen.
  • Der Lupeneffekt. Selten, aber es kommt vor, dass eine mit Wasser gefüllte Flasche einen Lupeneffekt erzeugen kann, wodurch der Innenraum des Autos Feuer fangen kann.

Wenn Sie am Strand sind, achten Sie darauf, das Wasser nicht in der offenen Sonne auf dem heißen Sand zu halten. Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, bitten Sie sie, ein Wasserversteck zu graben. Kinder werden auf jeden Fall den Prozess selbst genießen. 

Das Wasser wird kühl und trinkbar gehalten.

 

Was genau passiert, wenn sich Plastik erhitzt, wo Wasser oder Lebensmittel gelagert sind?

Je heißer, desto mehr Kunststoffe können in Wasser und Lebensmittel gelangen.

Die meisten Kunststoffverpackungen für Getränke oder Lebensmittel setzen sehr geringe Mengen an Chemikalien frei. Wärme hilft, die chemischen Bindungen in Kunststoffen wie Plastikflaschen aufzubrechen, und diese Chemikalien können ins Wasser wandern.

Laut dem US Food and Veterinary Service ist die Menge der Chemikalie zu gering, um gesundheitliche Probleme zu verursachen. Aber Wissenschaftler, die diese Effekte langfristig untersuchen, weisen darauf hin, dass sich all diese kleinen Dosen erheblich summieren können, wenn wir Plastikverpackungen vernachlässigen, insbesondere im Sommer. 

Hitze in PET-Flaschen beschleunigt die Freisetzung von Antimon und Acetaldehyd. Antimon wird bei der Herstellung von Kunststoffen verwendet und kann in großen Dosen giftig sein.

Die Rate der Antimon Auswaschung aus PET-Flaschen ist gering, wenn die Lagertemperatur bis zu 25 °C beträgt. Bei Temperaturen über 45°C und höher kann es jedoch sehr schnell zur Freisetzung von Antimon kommen.

Im Sommer kann die Temperatur im Auto 70 Grad überschreiten. In den Experimenten dauerte es 38 Tage, bis Wasserflaschen, die im Labor auf diese Temperatur erhitzt wurden, Antimonwerte über dem sicheren Niveau zeigten.

Schließlich stellen die Spuren von Chemikalien, die eine Person aus Lebensmittel- oder Getränkebehältern aus Kunststoff zu sich nehmen kann, die in der Hitze stehen, keine kurzfristige Gefahr für die Gesundheit dar. Es sollte jedoch mehr Aufmerksamkeit darauf gerichtet werden, wie viele verschiedene Kunststoffprodukte in unserem täglichen Umfeld vorkommen. Zum Beispiel synthetische Kleidung.

 

Wasser in Tankstellen

Bei der Wasserspeichertemperatur sollte auch die Umgebung berücksichtigt werden, in der sich die PET-Flaschen befinden.

Ich habe eine relativ nachlässige Haltung an Tankstellen festgestellt, wenn Wasserflaschen zur Bequemlichkeit der Kunden direkt neben der Zapfsäule platziert werden. Das PET-Material ist atmungsaktiv, sodass der verdunstende Kraftstoff in die Wasserflaschen eindringt.

Hier spielt natürlich auch eine Rolle, wie lange sich die Flasche schon in der Nähe des Tankeinfüllstutzens befindet. Um den Kraftstoffgeschmack im Wasser zu spüren, müsste es mindestens ein paar Tage neben dem Kraftstoffeinfüllstutzen stehen.

Die gute Nachricht ist, dass der Umsatz von Wasserpaketen an heißen Tagen hoch ist und die Flaschen höchstwahrscheinlich nicht allzu lange an der Tankstelle liegen werden. In Lettland passiert das eigentlich nur im Sommer, aber selbst dann sollte es nicht so sein. Es ist einfach nicht „Feng Shui“.

Auf den meisten Flaschen steht deutlich und hell geschrieben – “Nicht in der Nähe von flüchtigen Substanzen und starken Gerüchen lagern”.

Wasser in Flaschen sollte unter den gleichen Bedingungen gelagert werden, wie Verbraucher andere Lebensmittel lagern.

Um mehr über die Trinkgewohnheiten von Wasser zu erfahren und die Interpretationen der Zusammensetzung aller weltweit erhältlichen Mineralwässer zu entdecken, laden Sie die PickAqua Water Choice App herunter.

In der Wasserauswahl-App PickAqua finden Sie alle Gewässer nach ihrem dominanten Element oder verschiedenen anderen Wert Parametern.

Während Ihres Lebens trinken Sie ungefähr 40.000 Liter Wasser – Qualität zählt!

Artikel teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on vk
VK
Share on odnoklassniki
OK
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Dive deep into the subject of water with PickAqua app:

Related articles
Wasser, Haut, Schönheit und Gesundheit

Wasser, Haut, Schönheit und Gesundheit

Es ist kein Geheimnis, dass der Mensch fast wörtlich aus Wasser besteht.Eine gute Hautgesundheit ist schwer vorstellbar, ohne täglich ausreichend Wasser zu trinken. Nicht weniger wichtig sind jedoch die Zusammensetzung…

Latest articles​

Каждый должен научиться различать вкус «горелой» воды

Каждый должен научиться различать вкус «горелой» воды

С наступлением лета количество потребляемой воды увеличивается, и увеличивается риск наполнить организм поврежденной («сгоревшей») водой. «Сгоревшая» вода – это вода, которая хранилась в ПЭТ-бутылке и длительное время перегревалась на солнце. Не рекомендуется пить такую ​​перегретую воду даже в остывшем виде.…
Todos deberían aprender a distinguir el sabor del agua "quemada". Como hacer lo?

Todos deberían aprender a distinguir el sabor del agua "quemada". Como hacer lo?

A medida que avanza el verano, aumenta la cantidad de agua consumida y aumenta el riesgo de llenar su cuerpo con agua dañada ("quemada"). El agua "quemada" es agua que se ha almacenado en una botella de PET y se…
Ikvienam būtu jāprot atšķirt “sadeguša” ūdens garšu. Bet kā to atšķirt?

Ikvienam būtu jāprot atšķirt “sadeguša” ūdens garšu. Bet kā to atšķirt?

Atplaukstot vasarai, pieaug patērētā ūdens daudzums un risks piepildīt savu organismu ar sabojātu (“sadegušu”) ūdeni. “Sadedzis” ūdens ir tāds, kas uzglabājies PET pudelē un ilgāku laiku pārkarsis saulē. Šādu pārkarsētu ūdeni nav vēlams dzert arī tad, kad tas ir atdzisis.…
Jeder sollte lernen, den Geschmack von "verbranntem" Wasser zu unterscheiden. Wie kann man es lernen?

Jeder sollte lernen, den Geschmack von "verbranntem" Wasser zu unterscheiden. Wie kann man es lernen?

Mit fortschreitendem Sommer steigt die verbrauchte Wassermenge und das Risiko, Ihren Körper mit beschädigtem ("verbranntem") Wasser zu füllen, steigt. „Verbranntes“ Wasser ist Wasser, das in einer PET-Flasche gelagert und lange in der Sonne überhitzt wurde. Es ist nicht ratsam, solch…
Everyone should learn to distinguish the taste of "burnt" water. How to do it?

Everyone should learn to distinguish the taste of "burnt" water. How to do it?

As summer progresses, the amount of water consumed increases and the risk of filling your body with damaged ("burnt") water increases. "Burnt" water is water that has been stored in a PET bottle and overheated in the sun for a…
Agua, piel, belleza y salud

Agua, piel, belleza y salud

No es secreto que el ser humano está literalmente hecho de agua.Es difícil imaginar una buena salud de la piel sin tomar suficiente agua a diario. Sin embargo, la composición y calidad del agua que utilizamos y la técnica de…
Wasser, Haut, Schönheit und Gesundheit

Wasser, Haut, Schönheit und Gesundheit

Es ist kein Geheimnis, dass der Mensch fast wörtlich aus Wasser besteht.Eine gute Hautgesundheit ist schwer vorstellbar, ohne täglich ausreichend Wasser zu trinken. Nicht weniger wichtig sind jedoch die Zusammensetzung und Qualität des verwendeten Wassers sowie die Technik der Wasseraufnahme…
Вода, кожа, красота и здоровье

Вода, кожа, красота и здоровье

Не секрет, что человеческий организм буквально состоит из воды.Хорошее здоровье кожи трудно представить без ежедневного употребления достаточного количества воды. Однако не менее важны состав и качество воды, которую мы употребляем, и сама техника водозабора.Многие наверняка замечали, что на состояние кожи,…

Welcome! Do you like cookies?

Of course you do! Everyone likes cookies. Speaking of which, we just need to let you know this website stores cookies on your computer to improve your user experience.

To learn more please see our Cookie notice and our Privacy notice.